Startschuss für Umbau

Die ARCADIA Investment Group hat, nach dem Auszug von Galeria Kaufhof und weiteren Mietern, als Vorbereitung für den bevorstehenden Umbau der „Otto-Dix-Passage“ in der Innenstadt von Gera, mit dem Rückbau und der inneren Entkernung der leerstehenden Flächen begonnen.

Ihre Erste Adresse in Gera

  • ca. 16.400 m²
  • davon ca. 2.600 m² Event- und Gastronomiefläche
  • ca. 375 Stellplätze im benachbarten Parkhaus
  • bis zu 30 Shops
  • optimale separate Anlieferung
  • flexible Flächeneinheiten von 20 – 4.000 m² darstellbar
  • moderne Ausstattung
  • hohe Werbewirksamkeit durch Solitärstellung
  • optimierte Nebenkosten
  • attraktives Werbekonzept
  • ruhige Praxis-/Büroflächen von ca. 248 – 690 m² mit separatem Eingang

Erlebnis mittendrin

Ihr Expansionsstandort

  • Metropolregion Mitteldeutschland
  • Einzugsbereich des Ostthüringer Oberzentrums mit ca. 450.000 Menschen
  • Zentralitätskennziffer 128,1 (IHK Ostthüringen zu Gera 2019)
  • Einwohnerzahl Gera 95.243 (Stand 01.01.2019)
  • Seit 2017 offizieller Titel „Hochschulstadt“
  • hohe Werbewirksamkeit

hier ist shopping

Verkehrsanbindung

  • zentrale Lage im Dreieck der BAB A9 (Berlin-München) und A4 (Dresden-Frankfurt)
  • sehr gute regionale Erreichbarkeit über die Bundesstraßen B2 (Hof-Leipzig), B7 (Altenburg-Erfurt) und B92 (Plauen)
  • Zentrale Umsteigestelle Heinrichstraße für Bus und Straßenbahn direkt an der „Otto Dix Passage“

Kontakt

Musemsplatz Gera Center GmbH
Petersstraße 20
04109 Leipzig

Tel.: 0341 268 279 0
Fax: 0341 268 279 10
info@ottodixpassage.com